ErwG 50 - Bedingungen für eine Zweckänderung